Kinoscheune & Konzert

Der Kulturverein Region Westensee e.V. und die Hofstube Gut Blockshagen bieten Euch eine gelungene Mischung aus Musik- und Kinoerleben.

Der Sound von CoeurBalla mit ihren weltoffenen Liedern aus Balkanrythmen, Gipsymusik und Finnland-Feeling passt gut zu dem 90minütigen Dokumentarfilm „Wie geht Bokel“ der Filmemacherin Elsabe Gläßel, die selbst lange in Mielkendorf gelebt hat.

Bokel ist ein kleines Dorf in Schleswig-Holstein mit vielen Zirkuswagenbewohnern, Wandergesellen, menschlicher Vielfalt und ganz viel Engagement für Natur. Dort wird Toleranz und Akzeptanz gelebt.

Dieser Film und das Konzert werden Euch in der offenen Scheune auf Gut Blockshagen präsentiert. Selbstverständlich sorgt die Hofstube auch für das leibliche Wohl.

 

Programm

18.30 Uhr Einlass
19.00 Uhr Film „Wie geht Bokel“
21.00 Uhr Konzert CoeurBalla

 

Trailer

Kurztrailer bei YouTube

 

Tickets

15€ (normal) // 12€ (Vereinsmitglieder)

Tickets gebührenfrei über unser Kulturtelefon 04340-7809112  (Anrufbeantworter) und an der Abendkasse.

Das Event ist beendet

Datum

19. Aug. 2022
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 22:30

Eintritt

15,00€

Veranstaltungsort

Hoftsube Gut Blockshagen
Blockshagener Weg 18, 24247 Mielkendorf
Website
http://www.gutblockshagen.de
Kategorien

Veranstalter

Hofstube Gut Blockshagen
Phone
04347 – 909 54 89
E-Mail
info@gutblockshagen.de

Andere Veranstalter

Kulturverein Region Westensee e.V.
Phone
0 43 40 - 78 09 112
E-Mail
info@kvrw.org
Website
https://kulturregion-westensee.de
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × 2 =